Der oberste Abschnitt kurz nach der Flutung.
Foto: Birgit Beckers, 29.04.2005