Die Worbke in ihrem ehemals trockenen, ursprünglichen Bett kurz vor der Mündung in die Kleine Schmalenau..
Foto: Joachim Drüke, 06.05.2005